Wissen über LED


Licht hat in unserem Alltag eine sehr große Bedeutung und ist für dekorative und werbetechnische Zwecke unverzichtbar. Doch Licht ist nicht gleich Licht, denn die LED Beleuchtung ist das Licht der Zukunft.

Mit der richtigen Technik und unseren LED erstrahlen Ihre Projekte, Produkte und Ziele in einem ganz neuen Licht. Wir arbeiten gemeinsam mit Ihnen, um Ihre Ziele zu erreichen.

Dabei legen wir besonders viel Wert auf Qualität, Design, Verarbeitung und die flexible Funktionalität der LED und natürlich achten wir dabei auch auf die Nachhaltigkeit. Sie werden in allen Projektphasen durch unser Team aus erfahrenen Ingenieuren und Architekten sowie kompetenten Mitarbeiter optimal unterstützt. Ein Garant für unseren Erfolg sind eine kompromisslose Produktqualität, ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und eine spürbare Liefertreue.


Vorteile der LED


Warum sind LEDs besser als andere Leuchtmittel?

Wer kennt es nicht?! Man steht vor dem Regal diverser Leuchtmittel und kann sich nicht entscheiden. Energiespar- oder Halogenlampe, Leuchtstoffröhre oder LEDs?

Der wohl größte Vorteil der sogenannten LEDs ist ihr äußerst geringer Energieverbrauch.
In Sachen Energiesparen sind LEDs ganz klar auf Platz eins. Sie verbrauchen bis zu 40 % weniger Energie als eine Sparlampe und sogar bis zu 85 % weniger als die gute alte Glühlampe.
Hinzu kommt die sehr hohe Lebenserwartung, denn LEDs halten 50 mal länger als Glühbirnen und 5 – 20 mal länger als Energiesparlampen.

Noch ein Vorteil der LEDs ist, dass diese in vielen verschiedenen Farben erhältlich sind. Sie verblassen nicht und bleiben leuchtend und klar. Zu erhalten sind diese auch als RGBW (rot,grün,blau,weiß in einem Chip) mit geeigneten Steuergeräten wie z.B. einem Farbcontroller, mit dem wechselnde Farben und Effekte möglich sind.
LED-Beleuchtungen gibt es in vielen Farbtemperaturen - von warmem Glühlampenempfinden bis hin zu sehr weißem Tageslicht.

Wie jeder weiß, haben herkömmliche Beleuchtungsmittel wie z.B. Energiesparlampe ein Kaltstartverhalten, was LEDs jedoch nicht haben. Sie sind innerhalb von wenigen tausendstel Sekunden auf maximaler Helligkeit.
Zudem sind LEDs extrem robust gegen Abnutzung wie z.B. häufiges Ein- und Ausschalten. Wohingen Energiesparlampen bei häufigem Ein- und wieder Ausschalten ein hohes Maß an Verkürzung der Lebenserwartung einbüßen müssen. LEDs sind unempfindlich gegenüber Erschütterung und generieren eine sehr geringe Eigenerwärmung.
Außerdem können sie bei Bedarf auch gedimmt werden.

Im Vergleich zu Halogenlampen, die eine extrem hohe Eigentemperatur entwickeln, sind LEDs viel angenehmer in häuslichen Bereichen. Personen, die täglich diese “Heizstrahler“ in ihrer Nähe haben, beschweren sich über diese Hitze und das nicht nur an heißen Tagen.

LEDs entwickeln zudem keine UV-Strahlung und sind daher relativ uninteressant für Insekten. Sie haben keinerlei Geräuschentwicklung. Sie brauchen auch nicht gewartet zu werden und es Bedarf keiner speziellen Entsorgung, wie bei es Energiesparlampen vorgeschrieben ist, da keinerlei giftige Inhaltsstoffe zur Anwendung gelangen.